Überspringen zu Hauptinhalt
Fingerabdruckerkennung ARX One

ARX One

Zugangskontrolle mit autonomen Fingerabdruckleser/scanner für Heimnutzer/Breitenmarkt für Standard Schaltermontage

ARX One öffnet Türen nach positiven Fingerprint-Abgleich. Die Fingerprint Einheit wird über Standard Hausinstallations- Schalterprogramme im Innen- oder Außenbereich eingebaut oder nachgerüstet.

Die Inneneinheit kann in Schaltschränken verbaut und an Schließsysteme oder Magnetschlösser bekannter Hersteller angeschlossen werden. Die Finger Adminsitration erfolgt über 2 Tasten.

ARX One

Zugangskontrolle mit autonomen Fingerabdruckleser/scanner für Heimnutzer/Breitenmarkt für Standard Schaltermontage

Fingerabdruckerkennung ARX One

ARX One öffnet Türen nach positiven Fingerprint-Abgleich. Die Fingerprint Einheit wird über Standard Hausinstallations- Schalterprogramme im Innen- oder Außenbereich eingebaut oder nachgerüstet.

Die Inneneinheit kann in Schaltschränken verbaut und an Schließsysteme oder Magnetschlösser bekannter Hersteller angeschlossen werden. Die Finger Adminsitration erfolgt über 2 Tasten.

Produkteigenschaften im Überblick

ARX one

  • Professionelle biometrische Zugangskontrolle für Privathäuser, Privatwohnungen, Mietshäuser und Mietwohnungen, Firmen und Integratoren/Türhersteller
  • Fingerabdruck-Zugangskontrolllösung für jedermann – innovativ und bedienerfreundlich
  • Einfache und sehr flexible Installation
  • Keine oder wenig Wartung/Pflege
  • Nahezu 0 % FTE (Failure to Enrole) für trockene, feuchte, leicht verschmutzte und abgenutzte Finger, auch Kinder und ältere Leute können das System sehr gut bedienen, aufgrund der integrierten Erkennungstechnologie
  • Service und Gewährleistung – aus Deutschland
  • Für unterschiedliche Fingereigenschaften – höchste Sicherheitsschwelle aufgrund exzellenter Bildqualität, Bildverarbeitung und Erkennungsalgorithmen.
  • Sichere Architektur: verschlüsselte Kommunikation zwischen IE und AE (256 bit rolling code), IE als Schaltinstanz befindet sich im Haus/hinter der Tür, ist nicht zugänglich und in einer sicheren Umgebung eingebaut, keine Manipulation von außen möglich
  • Unterstützt eine Vielzahl von elektrischen und mechanischen Installationsanforderungen
  • Wettbewerbsfähiger Preis, somit besonders auf den Breitenmarkt adressiert

ARX One

Produkteigenschaften

  • ATMEL thermischer Fingerpint Ziehsensor
  • Standard-Schalter Montage der Außeneinheit
  • Schaltschrankmontage der Inneneinheit
  • Bedienelemente: nur 2 kapazitive Taster für das Einlernen und das Löschen der Nutzer auf der Außeneinheit; eine 2 farbige LED, Buzzer
  • Administrator kontrolliert das Einlernen und Löschen von Nutzern – die ersten 3 eingelernten Finger sind ADMINs
  • 2 Relaisausgänge, 1000 Finger, 3 ADMINS
  • Relaiszuweisung zum Finger mittels Taster, Relaiszeiteinstellung mittels POTI an der IE
  • Keine Zeitsteuerung, sobald Finger erkannt, erfolgt Aktivierung der/des Relais
  • Zubehör optional: Aufputz- und Spritzwassergehäuse
  • Farbe der Außeneinheit: schwarz, silber, weiß
  • 220VAC Anschluss der IE/Installation über Fachpersonal
  • Zusätzliches Netzteil erforderlich, sofern Stromaufnahme für das elektrische Schloss oder Magnetschloss > 500mA

Vorteil gegenüber anderen Lösungen

Bei der vollautonomen Administration des Fingerprintgerätes über die Tasten erfolgt die Aktion vor dem Außengerät außerhalb des Raums oder Hauses – keiner muss sich im Haus befinden während Nutzer/ADMINs gelöscht oder eingelernt werden.

Der jeweilige ADMIN und Nutzer steht jeweils vor dem Gerät und der ADMIN kann die Nutzer beim ersten Mal entsprechend anweisen, die Finger richtig über den Sensor zu ziehen, um die Einlernqualität und die richtige Bedienweise der Sensoren (Fingerführung, Fingerbewegung) von vornherein zu optimieren.”

Anschluß der ARX one Einheit

Weitere im Überblick

An den Anfang scrollen